"Design ist nicht nur, wie etwas aussieht. Design ist auch, wie etwas funktioniert"

Steve Jobs

Neuigkeiten

iF design award 2016 für Kniebandage

iF design award 2016 für Kniebandage

Das Jahr beginnt hervorragend: jojorama produktgestaltung wird mit dem iF DESIGN AWARD 2016 ausgezeichnet! Einen iF DESIGN AWARD erhält jojorama produktgestaltung für das Produkt Design der Kniebandage Dynamics Plus, aus dem Hause Ofa Bamberg. Neben dem „red dot design award“, dem „GOOD DESIGN AWARD“ und dem „German Design Award“ eine weitere Anerkennung für dieses Bandage. […]

Mitglied im kre-H-tiv Netzwerk

Mitglied im kre-H-tiv Netzwerk

jojorama produktgestaltung ist jetzt Mitglied im kre-H-tiv Netzwerk Hannover e.V. Das [kre|H|tiv] Netzwerk Hannover e.V. ist die Vertretung und das Sprachrohr für alle Akteure der Kultur- und Kreativwirtschaft aus der Region Hannover. Als solches vertritt es aktiv die Interessen der Mitglieder, um die Rahmenbedingungen für die gesamte Branche sowie deren Wettbewerbsfähigkeit positiv zu beeinflussen. Zudem soll […]

iF design award 2016 für Altendorf F45

iF design award 2016 für Altendorf F45

Bei der Vergabe des diesjährigen iF Design Award 2016 wurde die neue Altendorf F 45 in der Kategorie industry / skilled trades mit dem iF Label ausgezeichnet. Vor allem die Funktionalität in Verbindung mit moderner Materialität, Form- und Farbgebung überzeugten die internationale Experten-Jury. Weiterhin wurde die Modulhaftigkeit der Ausstattungsoptionen als besonders charakteristisch für modernen Pragmatismus […]

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Über uns

jojorama produktgestaltung ist eine Agentur für Industrial Design und Interface Design. Ansässig in Linden-Mitte, im kreativen Herzen Hannovers, gestalten wir seit 2003 Produkte und Interfaces für verschiedenste Sparten und Anwendungen. Unsere Stärke liegt dabei in der Vielseitigkeit der Aufgaben die wir bewältigen. Vielseitigkeit schafft Synergien, macht den Blick weit und fördert neue, kreative Ansätze. Wir sehen uns als Dienstleister, der die Herausforderung in den von Ihnen gesteckten Rahmenbedingungen sucht, als kreativen Partner bei allen Belangen der Produktentwicklung – von der ersten Analyse bis zur Serienfertigung. Dabei stehen uns modernste Hard- und Software und ein großer Pool an Freiberuflern zur Verfügung um maximale Effizienz für Ihr Projekt zu erreichen.

Joachim Möllmann

Joachim Möllmann absolvierte sein Studium Industrial Design an der Fachhochschule Hannover im Fachbereich Design und Medien sowie an der Brunel University in Egham/Großbritannien. Seitdem ist er als Produktdesigner und Berater in den Bereichen Industrie Design, Produkt- und Gebrauchsvisualisierung, neue Medien und Interface Design tätig.

Tel. +49 (0)511 20 30 27-2
moellmann(at)jojorama.de

- Joachim Möllmann
Ralf Baumunk

Seit seinem Studium in Industrial Design an der Fachhochschule Hannover im Fachbereich Design und Medien sowie an der University of Technology in Sydney/Australien, arbeitet Ralf Baumunk als Produktdesigner. Er ist zudem Verwaltungs-Professor an der Hochschule Hannover für die Fächer Industrial Design und CAD.

Tel. +49 (0)511 20 30 27-0
baumunk[at]jojorama.de

- Ralf Baumunk
Markus Wessels

Während seiner Tischlerlehre bei den Oldenburger Möbelwerkstätten arbeitete Markus Wessels hauptsächlich im Yacht- und Ladeninnenausbau. Nach dem Studium Industrial Design an der Fachhochschule Hannover war er als freischaffender Designer im Bereich Grafik- und Produktdesign für verschiedene Agenturen tätig. Sein Schwerpunkt liegt heute auf den Bereichen Produkt Design und Interface Design.

Tel. +49 (0)511 20 30 27-4
wessels[at]jojorama.de

- Markus Wessels